Baptistengemeinde Wiesbaden
Im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland, K.d.ö.R

Naturwissenschaft und christlicher Glaube - ein Gegensatz?

Prof. Dr. Barbara Drossel

Wenn es nach Autoren wie Richard Dawkins geht, sind alle diejenigen, die heute noch angesichts der modernen Naturwissenschaft an Gott und einen Sinn des Lebens glauben, dumm oder wissenschaftlich blind. Dem entgegen steht die Tatsache, dass viele Wissenschaftler der Vergangenheit und Gegenwart gläubige Christen sind. Anhand berühmter Personen der Vergangenheit und Gegenwart, wie z.B. Johannes Kepler, wird illustriert, wie Glaube und Wissenschaft sich harmonisch verbinden können.